.: :.

Sie werden sich jetzt denken dass sie die Feuerwehr unter dem Notruf 122 alarmieren.

Grundsätzlich ist das richtig, jedoch sollten Sie noch andere Details beachten:

Schließen Sie die Türen zum Brandraum damit sich der Brand nicht weiter ausbreiten kann. Die meisten Todesopfer bei einem Brand sterben nicht an Verbrennungen sondern an Rauchgasvergiftungen.

Alarmieren Sie Feuerwehr unter der Notrufnummer 122.


Sollten Sie sich nicht mehr selbst in Sicherheit bringen können, öffnen Sie ein Fenster und machen sich durch lautes Schreien bemerkbar - wir werden Sie retten!

Bringen Sie verletzte Personen in Sicherheit.



Warnen Sie andere Bewohner!



Benutzen Sie auf keinen Fall bei Ihrem Fluchtweg den Fahrstuhl. Im Falle eines Stromausfalles könnte dieser zur tödlichen Falle werden.

Weiters ist es für die Einsatzkräfte sehr hilfreich wenn Sie die Hilfsorganisationen einweisen.

Wenn notwenig stellen Sie mehrere Einweiser auf.