.: :.
Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Retz
Die FF Senftenberg stellte 2 Gruppen bei den Landesfeuerwehrleistungsbewerben in Retz.
Heuer war die FF Senftenberg mit 2 Gruppen bei den Leistungsbewerben in Retz vertreten. Unsere Feuerwehr Frauen und Männer mussten einen Löschangriff in einem vorgegebenen Zeitrahmen möglichst fehlerfrei absolvieren. Im Anschluß an den Löschangriff wurde noch ein Staffellauf durchgeführt. Beide Gruppen erreichten mit Leichtigkeit das Bewerbsziel. Dadurch konnte an zwei Mitglieder der Gruppe Senftenberg 1 das Bronzene Leistungsabzeichen übergeben werden. Dies waren Magdalena Winkler und Florian Graf. Die Gruppe Senftenberg 2 trat in der Kategorie mit Alterspunkten an und ernannte sich selbst zum Kremstalsieger.
Seitens des Kommandos der FF Senftenberg bedanken wir uns für die Teilnahme und gratulieren den Beiden Mitgliedern zum Erreichen des Bronzenen Leistungsabzeichen.


Dieser Beitrag wurde am 6.7.2014 um 08:44:06 gespeichert.


Einzelansicht Gesamtansicht